"Unsere kirche in einem anderen licht"

Licht- und klanginstallation in und vor der evangelischen kirche bensheim-schwanheim am 24.09.2017

Das projekt

In unserer Kirchengemeinde findet alle zwei Jahre eine Kunstausstellung statt. Die Ausstellenden kommen aus dem Bereich unserer vier Dörfer bei Bensheim an der Bergstraße.Im Jahr 2017 war das Motto "Reform" (Reformation, evangelisch, Freiheit, Offenheit, Religion, Mensch). Eines unserer Gemeindemitglieder, Friedrich Mundt aus Fehlheim, ist beruflich mit Veranstaltungs-technik vertraut und hat eine Licht- und Klanginstallation zur Ausstellung konzipiert.

Bild: Friedrich Mundt
Bild: Friedrich Mundt

Motivation

Unsere Motivation war es, religiöse und historische In-halte des Reformationsgeschehens durch das Mittel der darstellenden Kunst zu verbreiten.
Zudem sollte sich unsere Kirchengemeinde als Organi-sation präsentieren, die offen ist für kulturelle Initiativen "von unten". Wir verstehen uns als "Möglichmacher" im öffentlichen Leben unserer Gemeinde.

Bild: Friedrich Mundt
Bild: Friedrich Mundt

umsetzung

Die künstlerischen und technischen Fragen hat Friedrich Mundt eigenständig und eigenverantwortlich gestellt und gelöst. Der Kirchenvorstand hat beschlossen, die Unkosten für die Bereitstellung der Technik zu übernehmen. Friedrich Mundt hat wie alle anderen Künstler*innen kein Honorar für sein Kunstwerk erhalten, sein Beitrag war zu 100 % ehrenamtlich.

 

Feedback

Das Feedback war außerordentlich positiv. Der Besuch der Licht- und Klanginstallation war - am Abend der Bundes-tagswahl" - sehr gut. Die Besucher*innen waren begeistert. Die Bilder wurden auf die Website der Kirchengemeinde und des Dekanats gestellt und in sozialen Netzwerken geteilt.

Bild: Friedrich Mundt
Bild: Friedrich Mundt

Ansprechpartner

Pfarrer Hans-Joachim Greifenstein

E-Mail: hans-greifenstein@gmx.de
Telefon: 0170 9456591

 

Ansprechpartner Technik

Friedrich Mundt
E-Mail: friedel_m@web.de